top of page

Handpumpen

Doppeltwirkende Funktion bis 460 bar

Handpumpe.jpg

Ihren Einsatz finden Handpumpen bei Aggregaten als Notpumpe, zur Betätigung von hydraulischen Hubzylindern, Winden, Motoren, usw...

 

Das aus Guss bestehende Pumpengehäuse ist zum An- oder Aufbau auf Maschinen oder Aggregaten konstruiert. Die Kolbenstange ist hartverchromt und garantiert eine lange Lebensdauer.

FT 01 000 02X.jpg

Die Fluidtechnik Fiedler – Handpumpen der Baureihen FT0100002X und FT01000030 sind doppeltwirkend und wurden für hohe Ansprüche entwickelt.

 

Mit jeder Hin- und Rückbewegung wird die gleiche Ölmenge in die Druckleitung gefördert. So ergibt sich ein wirtschaftlicher Einsatz. Außerdem ist sowohl auf der Druckseite, als auch auf der Saugseite jeweils ein Rückschlagventil integriert. Damit wird ein konstanter Druck im hydraulischen Arbeitskreis garantiert bzw. ein Leerlaufen in Ruhestellung verhindert.

Typ

FT01000020

FT01000021

FT01000022

FT01000023

FT01000024

FT01000025

FT01000026

Fördermenge

18 cm³/Hub

29 cm³/Hub

36 cm³/Hub

42 cm³/Hub

57 cm³/Hub

87 cm³/Hub

111 cm³/Hub

Druck

460 bar

320 bar

250 bar

220 bar

160 bar

120 bar

90 bar

Technische Daten:

pdfDE.png
pdfEN.png

Datenblatt Handpumpe

FT01000030

pdfDE.png
pdfEN.png

Datenblatt Handpumpe

FT0100002X

bottom of page